Irgendwann nachts (nach 1 Uhr) penn ich ein und wird um nach 6 wach. Irgendwie hellwach und gleichzeitig todmüde also versuch ich weiterzupennen, das klappt sogar bis irgendwann nach 7, wo man sturmklingelt bei mir.
Alter, was bist du denn für’n gottverdammter Wichser?!”, is meine stumme Frage und ich bleib erstmal einfach liegen – vielleicht gibt er auch von alleine auf… Mach ich öfter so und funktionier meistens – heute leider nich und diese Klingel hat den widerlichsten Ton, den ich je gehört hab … ich hasse sie.
Also steh ich auf und torkel’ eher irgendwie zum Freisprecher als das ich gehe (als hätt ich die Nacht durchgesoffen).
Und da frag mich eine Stimme: “Kannst du mich reinlassen?”
Und ich antworte der Stimme: “Nein Mann, klingel dich woanders durch.” und tatsächlich klingelts jetzt nebenan – das kann ich hören, und könnte kotzen. Nich weil er das macht, sondern weil ICH ES HÖREN KANN.
Die Fotze von Nebenan hängt sich darauf aus dem Fenster und krakelt was raus, ob das Tor denn unten sei. Is es nicht, deswegen drückt sie anschließend den Summer – sogar das kann ich hören ^^’

Ich hab ernsthaft Aggressionen und ich versteh auch überhaupt nicht, wieso jeder der zu doof is seinen fucking Schlüssel zu benutzen als erstes IMMER BEI MIR KLINGELT! (und ja, man klingelt als erstes immer bei mir und nicht woanders – ich kann nämlich jede Klingel hören und sagen wo geklingelt wurde ..) Um 0, um 2 Uhr nachts, um 5 Uhr morgens IMMER UND STÄNDIG! Und immer direkt BEI MIR.
Und ich hab mir geschworen, ich lass hier keinen mehr rein. Und ich hasse die Tatsache, dass ich die Klingel nicht ab 21 Uhr einfach ausschalten kann.

Ich mach mir ‘n Kaffee und Mucke auf die Ohren – dann muss ich keinen mehr hören müssen, den ich nich auch hören WILL.
Und heut is wieder so ‘n Tag, wo es scheinbar fast nich hell wird. Ich hab Kopfschmerzen und gleichzeitig fühlt sich mein Hirn an als wärs in Watte gepackt.

Der Titel meines Blogs – sto diawolo – passt jetzt ganz gut .. Nur brauchs keine 200 Meter mehr, die fahren mit nem One- Way Ticket direkt zum Teufel – nicht erst in die Hölle.
Penner.

Vllt

Mehr als die Mund und Nasenpartie in die Hand legen und so sein Gesicht stützen als währe der Kopf zu schwer für den Hals, und die Augen schließen. Mehr bleibt manchmal einfach nicht übrig und vielleicht ist das auch manchmal in Ordnung – genau so.
Es ist nicht so als dass ich mir keine Mühe gebe.
Aber ich bin nicht so ‘stark’, wie manch einer meint.
Es hat alles ein bisschen was von Hohn gegen mich und meine Person.

Ich frag mich, ob sie recht hat und ich frag mich ob D. damals recht hatte, vllt sogar J. und eigentlich fast alle, die ich damals eher als emotionale Schmarotzer bezeichnet habe, weil es scheinbar nie gereicht hat. Vielleicht hat es wirklich nie gereicht. Vllt bin ich gar nicht in der Lage, egal wie viel Mühe ich mir gebe.
Und vielleicht ist das nicht okay anderen gegenüber und schon gar nicht denen gegenüber, die mir eigentlich so wichtig sind.
Vielleicht stell ich mich einfach echt nur an, wenn ich komplett zumache und nichtmal weiß warum eigentlich. Vielleicht einfach nur, weil ich Schiss hab zu viel von mir zu geben, obwohl das was ich gebe, nicht einmal ein 100stel is, sich für mich aber vorkommt, wie fast alles von mir – weil ich nichts weiter als einfach kaputt bin, wie D. damals meinte? Weil ich ein gestörter Ego bin, wie J. meinte?

Ich kann dazu nicht mehr sagen. Vielleicht ist es so.

bisschen wald

Und – wie sollte es auch anders sein – bin ich jetzt natürlich irgendwie echt erkälte.
Das heißt: ich muss die Flohsamen erstmal abbrechen, sonst bekommt meine Kleine was am Herz ^^’
Während man das nimmt muss man viel trinken (eigentlich sollte man IMMER viel trinken – aber is okay .. Wir reden von Wasser, nicht von Schnaps xD) und wenn man krank is und Fieber bekommt, dann brauch man eigentlich Wasser für den Körper noch mehr als ohnehin schon – und Flohsamenschalen wollen aber auch Wasser usw. usf. – ich komm mir vor wie ne Blume in ner dürre, wenn ich so denke :D
So nun will ich ja nicht mein Mäuschen nich zu ‘neu Herzinfarkt treiben.. Heißt aber auch, dass ich wieder von vorn anfangen muss, sobald ich nich mehr Virenverseucht bin :’D – ich hasse diese Chemo nachträglich noch ^^’
Da ich dank ihr kaum mehr B-Zellen habe, habe ich auch keine anständige körpereigene Abwehr mehr – nein, nich ganz so schlimm wie jemand der Aids hat oder Krebschemos, weil die haben nicht nur keine B-Zellen mehr ^^’
Aber meine Abwehr is … jämmerlich.
Ich find das ja irgendwie lustig. Ich war ja wenn 2 x wirklich Krank (oder 2 mal?) .. Grippe und so. Seit ich kA 20 bin hatte ich jedes Neujahr :’D ne fette Grippe und seit den Chemos eh immer wieder irgendwas. Also eigentlich seit ich Medikamente bekommen habe, war ich in regelmäßigen Abständen von 3 – 6 oder 7 Monate echt krass krank, mit Fieber und so ner Scheiße.
Seit der ersten Cemo ja ech fast immer wegen jedem Furz.
Jetz nehm ich zwar echt KEINE Medis mer, also echt gar nix, aber meine B-Zellen müssen auch erst von meinem Körper wieder produziert werden. Und so lange wie er dafür braucht wird ich halt ständig krank -.-
Das nervt schon.
Das nervt mich echt.
Und es nervt mich, wenn man immer sagt: mess ma Fieber, mess Fieber, ja mess ma Fieber – und ich mir denke ALTER ICH WEISS SELBER WANN ICH FIEBER HAB DAFÜR BRAUCH ICH KEIN GERÄT GOTT VERDAMMT xD
Weiß ich auch – ich weiß vllt nicht die genaue Zahl, aber ich weiß immer wann ich erhöhte Temperatur, leichtes oder starkes Fieber hab. IMMER!
Aber mir glaubt das nie jemand. Ich soll IMMER messen – ich fühl mich als wär ich 5 eh xD
Eine Babyblume in der Dürre.

Aber deswegen hab ich heute nix an dem Bild gemacht, dafür die letzten Tage, je nachdem wie lange der Tag mir Licht geschenkt hat und ich bin meiner Ursprungsidee weitestgehend treu geblieben :D
Ich persönlich bin mir sicher, ich bin entweder einfach zu blöd oder hab den Dreh mit Malmessern noch nicht raus – es is auf jeden Fall ziemlich schwer für mich und ich bin mir selbst noch nich wirklich einig, ob ich das doch ganz cool finde oder einfach nut total scheiße :’D
Ich bin nämlich der Meinung, dass ich selten SO unsauber gearbeitet habe und deswegen führe ich gerade auch immer, wenn ich es mir ansehe, einen inneren Konflikt darüber, ob es gut oder nich soch eher der letzte Dreck is ^^’
Aber nun ja, es ist ja noch nich fertig und am ende will ich eh das ein oder andere eher mit Pinsel machen und vllt auch das ein oder andere nacharbeiten.

IMG_20191111_155422.jpgIMG_20191112_140615.jpg

Das schiefe Bild is, dass man das Alu sieht, bzw. die Maserung davon. Ich hab nicht die gesamte Leinwand damit beklebt, wie bei der Violine, sondern nur einen Teil.
Wenn ich mich hinhalte und weniger rumassel, wie die letzte Zeit xD wird das auch in wenigen Tagen fertig. Dann kann ich auch endlich ma meinen Planetentest machen xD da bin ich ganz geil drauf, weil ich sprühen will xD
Ich brauch unbedingt mehr Sprühfarben… das geht doch so nich weiter …. Außerdem will ich voll viel machen ich hoffe doch sehr, mich legt hier nich son Rotz wie Erkältung oder Grippe flach… das fänd ich echt kacke.

Außerdem wollt ich mich um meine Fucking Über-Seite kümmern und diese Artwork-Seite mal etwas strukturieren xD Und mir Bücher besorgen, obwohl ich noch kA wie viele ungelesene habe …… ooooooooh je oh je… ich geh jetzt weiter einen auf sterbender Schwan machen.

Also dann, auf bald.

Hintergrund

Nun, heute bin ich erst so kurz nach 7 aufgewacht .. Aba kein Kaffee zum Aufstehen und klar kommen … sondern Flohsamenschalen – BAH
Mein Herz blutet xD aber nich mehr lange, kann gleich endlich einen trinken.

Gestern war ich echt fertig, hab mich echt gefüglt, als hätt ich 3 Tage durchgezecht… aber ich kann mich nich dran erinnern, das ich nach 3 Tagen so am Arsch gewesen bin.. Also entweder hab ichs verdrängt … was sein kann aber wahrscheinlicher is echt einfach: ich werde alt u,u DIE BLÜTE MEINES LEBENS IS VERWELKT *theatralisch auf Knie fall und in den Himmel schau*
Egal, ich hab gleich Kaffee und außerdem hab ich Hunger Oo

Es heißt ja eigentlich, wenn man Flohsamenschalen nimmt, setzt ein Sättigungsgefühl ein, weil’s so viele Ballaststoffe hat und es hilft wenn man abnehmen will also.. Ich könnt ca 15 – 20 Minuten danach Fressen xD und ich war NOCH NIE so.
Besonders MORGEND hab ich NIE was gegessen, weil ich keinen Hunger hatte (nich mal ein leises Gefühl davon) – also.. vor allem in der Zeit, wo ich noch Sport gemacht hab, hab ich an sich nur irgendwas gefressen.. ABER NIE MORGENS. Nie ‘ne Std nachm Aufstehen.. Mittag ja und ständig irgend n Scheis wie irgendwelche Nüsse, Obst oder dazwischen. Aber ernsthaft gefrühstückt .. 1. Hatte ich keinen Hunger 2. War ich in der Regel eh verkatert oder wenn dem nicht so was dann 3. Für so’n Scheiß wie Frühstück HAB ICH KEINE ZEIT, es sei denn ich hab Hunger :’D
Vor allem die letzten 6 Jahre hatte ich allerdings immer weniger Hunger und musst mich teilweise echt ZWINGEN was zu essen – voll lächerlich eigentlich.
Sich zwingen zu essen, weil ich KEIN Magersuchti bin und außerdem ja weiß, dass ich nich verhungern will :D Aber wenn nach dem Hungergefühl ging – hatte ich fast gar nich mehr. Voll verrückt.
Dann sauf ich n Glas Wasser mit Zeug drin, das irgendwie komisch riecht und aussieht wie ganz feine Holzspäne für n Mäusekäfig oder so :’D und bekomme HUNGER!
Ich find das echt faszinierend, deswegen knobel ich mir gleich aus ob ich Brot mit Tomaten esse oo oder Müsli – oder beides. 4 Wochen sollte ich das nehmen – d.h. also in 4 Wochen hab ich nicht nur ‘n sanierte Darmflora die hoffentlich auch richtig arbeitet, sondern auch ca 30 Kg dazugewonnen, die ich hoffentlich adäquat in Muskeln umwandeln kann xD

Nein, egal jetzt :’D
IIIICH habe meinen Hintergrund angefangen und ich finde, er sieht gar nich mal so übel aus.
Das soll ‘n Herbstwald werden aber dieser Hintergrund verändert wahrlich meine ursprüngliche Waldidee und es ist so schwer Ideen ziehen zu lassen und sich einfach auf die entstandenen Farbspiele einzulassen. Schlimm is – man kann nicht BEIDES machen. Auch wenn man sagt, ich mach daraus jetzt dass und das was ich machen wollte dann auf ner anderen Leinwand, weil: das wird nie passieren …
Meine Ursprungsidee is gefickt, weil ich SO VIEL sehe, jetzt muss ich mir nur einig werden, ob ich das noch gar nicht entstandene Bild in meinem Kopf unentstanden sterben lasse und durch eine Kombi durch alle weiteren Bilder ersetze – oder ob diese eben sterben und ich meiner ersten Idee loyal bin und ihr eben NICHT in den Rücken falle – oh wie schwer das is, wo ich doch so so ner Scheiße gegenüber treudoof und loyal bin ^^’

Auf jeden Fall, einmal mit Blitz, 2x ohne, weil war heute Morgen um halb 8 ca..
Viel Spaß beim Gucken und vllt auch was sehen ^^

IMG_20191110_073706.jpgIMG_20191110_073734.jpgIMG_20191110_073933.jpg

Die Technik ist auf jeden Fall genial. Ich hab zwar kA wie viele fucking Spachteln aber auch noch nie benutzt bis eben jetzt .. Also bei der Vioine und jetzt. Und dieses Bild will ich mit Malmessern aufziehen. Malmesser hab ich schon ‘n paar Mal benutzt aber dennoch eher mit Pinseln gearbeitet. Bei dem könnt ich mir vorstellen dass es umgedreht der Fall sein wird und ich mehr mit Malmessern und weniger mit Pinseln, Schwamm oder sonst was mache.

Lustigerweise hab ich sogar Bock drauf auf ‘ner ovalen Leinwand was zu machen. (jetzt wurde ich telefonisch kaputtgelabert eh xD)

Ich bin jemand der ziemlich präzise und akkurat arbeitet und wenn ich Zeit hab mich in Details verlieren kann. Wenn ich auf Papier mit Graphit oder Kuli zeichne, dann ist es so leicht, dass es nicht ins Papier drückt, sondern eher wie gedruckt ist – wenn man das so beschreiben kann. So bau ich an sich auch Acryl auf. Es sind mehr oder weniger hauchdünne Schichten und durch dass “Nass in Nass” eine Art von modulieren – mir Licht und Schatten halt.
Ich find dicke Schichten mir Öl oder Acryl wirklich geil, aber ich glaube, so kann ich das nich :D deswegen mach ichs auch eher nicht xD
Bis jetzt hab ich zumindest noch Kein Bild gemacht, wo die Schichten fett drauf sind und es von nah aussieht, wie n Chaos und von weit, wie ein absolutes Meisterwerk – aber ich glaube, ich mag nicht, dass meine Bilder von nah aussehen wie Chaos xD
Aber ich versuch mich mal dran, das Meiste mit Malmessern zu machen, ich denke das passt ganz gut bei dem Hintergrund :)

So jetzt ist mir echt viel Zeit flöten gegangen, durch das Telefonat eben und das getippe hier – also mach ich jetzt mal was und tu zumindest mal so, als sei ich nich faul xD

Genießt diesen schönen, kalten Nebeltag